NN Dutch Residential Mortgage Fund erreicht Volumen von 2 Milliarden Euro

NN Dutch Residential Mortgage Fund erreicht Volumen von 2 Milliarden Euro
04.09.18

Der NN Dutch Residential Mortgage Fund von NN Investment Partners (NN IP), der im November 2015 aufgelegt wurde, hat bereits Ende Mai 2018 die Schwelle von 2 Milliarden Euro überschritten. Dieser schnelle Anstieg des Fondsvolumens verdeutlicht, dass niederländische Hypotheken in einem Umfeld niedriger Renditen für Anleger zunehmend interessant sind.

Bereits unmittelbar mit dem Start des Fonds, der in Kooperation mit der NN Bank aufgelegt wurde, zeigten niederländische institutionelle Kunden Interesse an einem Investment. In der Folge sind auch Anleger aus weiteren europäischen Staaten eingestiegen. Der Fonds ist in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Finnland, Schweden, Dänemark und Spanien zum Vertrieb zugelassen.

Das zunehmende Anlegerinteresse beruht hauptsächlich auf dem Anstieg der Spreads niederländischer privater Wohnbaukredite gegenüber Anleihen mit einem ähnlichen Profil. Der Fonds hat zudem eine CO2-Bilanz, die 5,3% unter dem Durchschnitt niederländischer Wohnungen liegt, da er ausschließlich in neue Hypotheken investiert, die einen hohen Anteil an energieeffizienteren Neubauten enthalten. Bart Bakx, Head of ABS & Mortgages bei NN Investment Partners: „Wir prüfen momentan mehrere Optionen, um die CO2-Bilanz des Fonds weiter zu verbessern. Wir wollen Anleger darin unterstützen, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern und gleichzeitig ohne Renditeverzicht in Hypothekendarlehen zu investieren.“

Niederländische Hypothekendarlehen weisen in ihrer Historie bei guter Ausführung nur geringe Verluste auf. Sie eröffnen Möglichkeiten für Anleger, die die Flexibilität haben, in illiquide Vermögenswerte zu investieren, und in eine Anlageklasse mit längerer Duration anlegen möchten. Die direkte Ausrichtung auf Verbraucherkredite ermöglicht zudem eine gute Streuung und verbessert die Rendite eines Anleiheportfolios.

Han Rijken, Head of Specialized Fixed Income bei NN Investment Partners: „Unser Dutch Residential Mortgage Fund ist ein gutes Beispiel für den Mehrwert von Private Debt für Anleger. Wir bieten darüber hinaus noch weitere Private-Debt-Strategien an, die Zuflüsse von internationalen Investoren verzeichnen. Auch in Zukunft werden wir neue Private-Debt-Lösungen entwickeln, die auf die Bedürfnisse der Anleger zugeschnitten sind.“

Die Marktindikatoren für die Fundamentaldaten des niederländischen Immobilienmarkts sind nach wie vor günstig. Grundsätzlich liegen die Immobilienpreise derzeit über dem Höchststand von vor der Krise. Mit unserem Fonds erhalten Anleger jedoch eine Ausrichtung auf Hypotheken, die in den vergangenen drei Jahren vergeben wurden. Das bewahrt unsere Investoren vor einer reinen Ausrichtung auf neue Hypotheken bei den aktuell relativ hohen Immobilienpreisen. Der Fonds bietet so nach wie vor ein gesundes Risiko-Rendite-Profil, und deshalb gehen wir davon aus, dass sein Volumen weiter wächst.

Der NN Dutch Residential Mortgage Fund ist ein alternativer Investmentfonds (AIF), der in den Niederlanden aufgelegt wurde. NN Investment Partners B.V. verwaltet alle Fonds von NN Investment Partners mit Domizil in den Niederlanden und wurde von der niederländischen Aufsichtsbehörde für die Finanzmärkte (AFM) gemäß dem niederländischen Finanzmarktaufsichtsgesetz zugelassen. Der Fonds ist bei der AFM registriert.

Laden Sie den Artikel herunter:


Rechtliche Hinweise
Nur für die Pressenutzung. Diese Publikation dient allein Informationszwecken. Sie stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Insbesondere handelt es sich hierbei weder um ein Angebot oder einen Prospekt noch um Investment Research oder eine Aufforderung zum Erwerb oder Verkauf von Wertpapieren, zur Abgabe eines Angebots oder zur Teilnahme an einer bestimmten Handelsstrategie. Obwohl die hierin enthaltenen Informationen mit großer Sorgfalt zusammengestellt wurden, übernehmen wir keine – weder ausdrückliche noch stillschweigende – Gewähr für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit. Wir behalten uns das Recht vor, die hierin enthaltenen Informationen jederzeit und unangekündigt zu ändern oder zu aktualisieren. Eine direkte oder indirekte Haftung der NN Investment Partners B.V., NN Investment Partners Holdings N.V. oder anderer zur NN-Gruppe gehörender Gesellschaften sowie deren Organe und Mitarbeiter für die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und/oder Empfehlungen ist ausgeschlossen. Investitionen sind mit Risiken verbunden. Bitte beachten Sie, dass der Wert der Anlage steigen oder sinken kann und die Wertentwicklung in der Vergangenheit keine Gewähr für die zukünftige Wertentwicklung bietet. Diese Publikation ist kein Angebot für den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren und richtet sich nicht an US-Bürger gemäß Rule 902 der Regulation S des United States Securities Act von 1933 sowie an Personen in Ländern, in denen die Verbreitung solcher Materialien rechtlich verboten ist. Für alle Ansprüche im Zusammenhang mit diesem Haftungsausschluss ist niederländisches Recht maßgeblich. Für den Erwerb von NN Investmentfonds sind allein die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen und die Verkaufsprospekte mit Risikohinweisen und ausführlichen Informationen maßgeblich, die Sie kostenlos  bei NN Investment Partners B.V., German Branch, Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt am Main, oder unter www.nnip.com erhalten.

Über den Autor

Bart Bakx

Bart Bakx

Head of Residential Real Estate

Erfahrung seit 2003

Mehr

Über den Autor

Han Rijken

Han Rijken

Head Specialized Fixed Income, Management Team Investments

Erfahrung seit 1992

Mehr