Die neue Quelle für planbare Erträge

  • Zielt auf Renditen von 50 bis 125 Bp. ggü. vergleichbaren Anleiheinvestments ab – mit ähnlichem oder sogar besserem Risikoprofil
  • Zugang zu nicht traditionellen Beta-Quellen
  • Maßgeschneiderte Dokumentation mit kreditsichernden Nebenabreden
  • Assets mit langer Duration und berechenbaren Cashflows, wie beispielsweise Infrastrukturdarlehen mit hohem Rating, eignen sich hervorragend fürs Liability-Matching
  • Vielfältige Merkmale, wie Laufzeit, Zinssatz, Tilgung usw., bieten eine breite Palette von Bausteinen für die Portfoliostrukturierung und Diversifikation

NN IPs jahrzehntelange Erfahrung ermöglicht Zugang zu einer Anlageform, die mit erheblichen Eintrittshürden verbunden ist.

NN Investment Partners hat als einer der ersten Asset Manager Private-Debt-Strategien angeboten und hat daher umfangreiche Erfahrungen in dieser Anlageklasse gesammelt. Für alle, die einen ersten Überblick über Private Debt suchen, haben wir die wichtigsten Fakten in unserem Leitfaden „Alternative Credit and its asset classes“ zusammengestellt.

Leitfaden Alternative Credit

Alternative Credit: unsere Strategien

Commercial Real Estate Loans

Immobilienkredite: Kontinuierliche Kapitalströme zur Deckung von Verbindlichkeiten

Corporate Credit

Optimierung der Investment-Grade Positionierung

Government Guaranteed Loans

Exportkreditgarantien: Attraktives Risiko-Ertrags-Verhältnis

Infrastructure Debt

Infrastrukturdarlehen: Risikobereinigte Erträge im Fokus

Warum wir Chancen sehen
  • Um auskömmliche Renditen zu erzielen, müssen Investoren jetzt mehr Kreditrisiko ins Portfolio nehmen. Dabei macht es oftmals Sinn, in gewissem Umfang auf Liquidität zu verzichten um im Gegenzug höhere Renditen zu erzielen.
  • Alternative Credit – auch illiquide Darlehen oder Alternative Fixed Income genannt – bietet diese Kombination aus geringerer Liquidität, Renditeaufschlag und höherer Absicherung nach unten.
  • Mit dem Rückzug der Banken von den Kapitalmärkten ist eine Lücke entstanden, die von institutionellen Investoren gefüllt werden kann.
  • Attraktive Behandlung unter Solvency II

Wie nutzt NN IP diese Chancen?
  • Auswahl der Investments mit großer Sorgfalt; bedient sich aus seinem umfassenden Netzwerk und kann daher auf vielfältige Chancen zugreifen.
  • Dank unserer leistungsfähigen Alternative-Credit-Plattform, die unsere Rechts- und Risikoabteilungen, Portfoliomanager und administrative Infrastruktur miteinander verknüpft, sind wir in der Lage, unser Kompetenzspektrum optimal zu nutzen und Investments für institutionelle Kunden zu tätigen.
  • Als Assetmanager eines Großversicherers fokussieren wir auf Marktsegmente mit Risikoprofilen, die den Zielen und Präferenzen institutioneller Kunden entsprechen.

Warum NN IP als Partner?
  • Unmittelbarer Zugang zum Transaktionsgeschäft und breit aufgestellter Kreditvergabeprozeß.
  • Zuverlässiger Partner für Top-Akteure am Markt. Über die Jahre hat das Team umfangreiche Investitionen getätigt und ein dichtes globales Netzwerk aufgebaut.
  • Hohe analytische Kompetenz, inwiefern Alternative Credit einen positiven Beitrag zu Portfolio-Optimierung, Liability-Matching und aufsichtsrechtliche Kapitalanforderungen leisten kann.
  • Firmeninterne juristische Kompetenz und Operational Support

Alternative Credit einfach erklärt